Fifa 10
 
"

 

 

Fifa 10

 

 

 

Autor: Robin Krey

 

 

Da ist es, Fifa 10 ! Fifa 08 und Fifa 09 hab ich ja noch auf Wii gezockt. Diesmal, bei Fifa 10, habe ich mich entschieden es für die Xbox 360 zu kaufen.  Ob mir das mehr zusagt erfahrt ihr im Test. Meine Erwartungen waren eigentlich recht übersichtlich. Gute Grafik, Managermodus und einen Onlinemodus ohne Probleme.

 

Gameplay: (94%)

oha oha, man was haben wir denn hier für eine Auswahl. Das ist für mich mehr als ungewohnt und lässt Fifa 10 für Xbox 360 jetzt schon im Licht stehen. Kommen wir zum Managermodus. Der ist so wie immer aufgebaut und das ist auch gut so. Einzig und allein bei den Transfers hat sich was verändert, was ich nicht unbedingt gut finde. Man hat nur noch ein begrenztes Budget, was man Neuzugängen pro Spiel an Geld geben darf. Und Weltspieler wie Rooney und Co. kosten so viel Geld pro Spiel, dass man mindestens 5 Saison spielen müsste, damit man das zahlen könnte. Kommen wir zum nächsten Modus: Virtual Pro: Da macht man sich selber einen Spieler, den man verbessern kann. Im Spiel spielt man nur diesen einen Spieler. Sehr netter Modus, der wirklich Spaß machen kann.  Es gibt sogar mal wieder einen Trainingsmodus. Dort kann man sehr gut trainieren. Und eines sag ich euch, dass Training ist notwenid, denn Fifa 10 ist nicht gerade einfach. Kommen wir nun zum Onlinemodus. Es gibt keine Probleme und im Spiel läuft auch alles sehr flüssig. Auch an Ranglisten/Statistiken hat man gedacht. Der Onlinemodus ist unterm Strich fast perfekt. Was nur fast denkt ihr euch ? Hier der Grund: Pro Sieg bekommt man eine gewisse Punktzahl. Wenn man denn wieder gewinnt, bekommt man denn wieder Punkte. Die Punkte addieren sich dann. Soweit so gut. Schlecht allerdings ist, finde ich, dass das System immer einen Spieler sucht der eine ähnliche Punktzahl hat wie man selbst. Kann einen gerade später auf die Nerven gehen, weil wenn man gleich gut ist, kann schon ein kleiner Fehler die Niederlage besiegeln. Viel lieber hätte ich es gehabt wenn man auch mal Noob's online richtig schön abziehen hätte können.

 

 

Grafik: (88%)

EA hat in Sachen Grafik gute Arbeit geleistet. Man erkennt jeden einzelnen Spieler und auch die Außenkulisse kann sich sehen lassen. Einzig und allein die Trikots bewegen sich nicht richtig mit beim laufen oder auch bei Zeitlupen. Da ist noch Verbesserung möglich.


Auch Schäden im Rasen beim Grätschen sind nicht zu erkennen. Das sind aber alles nur Kleinigkeiten, die nicht weiter schlimm sind. Mal schneit es, mal regnet es und mal scheint die Sonne. Gerade wenn Schnee liegt sind das Spielfeld doch richtig klasse aus.
 

 

 

 

Sound: (81%)

Wiedereinmal liefert uns Fifa Lieder im Spiel, die es wirklich gibt. Allerdings kenn ich da kaum welche von. Warum nimmt man nicht mal klassische Fußballlieder, die ordentlich für Stimmung sorgen. Trotzdem solte man es EA positiv ansehen, dass man echte Lieder mit eingebaut hat.

 

 

Auch der Sound den die Zuschauer abgegen ist gut gelungen und auch der Ball hört sich nach einen vernünftigen Lederball an.


 

 

 

 

Fazit:

Natürlich ist Fifa 10 für Xbox 360 realitischer und besser als Fifa 09 für Wii. Trotzdem hab ich noch mehr Zeit mit fifa 09 für Wii damals verbracht. Das liegt wohl daran, weil ich bei Fifa 09 aus 30m den Ball in den Winkel geschlänzt habe und meine Onlinegegner nicht wussten wie ihn geschieht. Bei Fifa 10 für Xbox 360 ist das anders. Distanzschüsse gehen nur selten rein und Flanken bringen rein gar nichts. Zu dem sind die Kopfbälle einfach viel zu lasch. Da war bei Fifa 09 für Wii schon mehr Power hinter. Allerdings hab ich bei Fifa 09 für Wii immer gewonnen. Sogar auf den höchsten Schwierigkeitsgrad. Bei Fifa 10 ist das anders. Ich spiele da auf Profi und gewinne zwar mitlerweile regelmäßig, aber auch das hat seine Zeit gedauert. Zur Erinnerung es gibt noch 2 höhere Schwierigkeiten. Nämlich Weltklasse und Legende.

 

 

 

Pro:

+ Managermodus

+ Onlinemodus

+ Be a Pro: Modus

+ gute Grafik

+ 10 gegen 10 online

+ Lizenzen

 

Kontra:

- schlechte Schiris

- Torwart manchmal überragend, manschmal schwach

- Köpfbälle zu schwach

- Flanken bringen nichts

- komische Prestige Erhöhung bzw. Abzug

- zu wenig Budget, für Gehalt pro Spiel

- schlechte Kommentatoren


 

 

 

 

GESAMTWERTUNG:     89%   

 
  Es waren insgesamt schon 37025 Besucher (79263 Hits) hier auf dieser Homepage !  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=